Dr. jur. Günther Schalk

Lehrbeauftragter für Bau-, Vergabe- und Umweltrecht an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD)

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Kompetenzbereiche

Vergaberecht / Bauvertragsrecht / Architektenrecht / Umweltrecht / Insolvenzrecht / Strafrecht

Standorte

Schrobenhausen, Ingolstadt, München

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht (2005)
  • Promotion zum Dr. jur. an der Universität Augsburg (2008)

Hochschul- und Lehrtätigkeiten

  • Lehrbeauftragter für Bau-, Vergabe- und Umweltrecht an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD)
  • Dozent und Referent in der bundesweiten Aus- und Fortbildung von Baufachanwälten und in Bauunternehmen; Vortragstätigkeit, Seminare und Inhouseschulungen zum Bau- und Vergaberecht
  • war bereits als Lehrbeauftragter für Bau- und Vergaberecht an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin tätig

Veröffentlichungen / redaktionelle Arbeit

  • Schalk: Handbuch Nebenangebote – Werner-Verlag, 2009, ISBN 978-3-8041-5240-2
  • Boley/Englert/Fuchs/Schalk: Baurechtstaschenbuch Sonderbauverfahren: –  Verlag Ernst&Sohn, Berlin, 2011, ISBN 978-3-433-02966-4
  • Chefredakteur der Zeitschrift UnternehmerBrief Bauwirtschaft, Verlag Ernst&Sohn, Berlin
  • Mitautor u. a.:
    • Wirth/Sienz/Englert: Verträge am Bau nach der Schuldrechtsreform, Werner Verlag, Düsseldorf 2002, ISBN 3-8041-4995-2
    • Englert/Motzke/Wirth: Baukommentar zum BGB Bauvertragsrecht, Werner Verlag, Neuwied, 2007, ISBN-10 3 8041-5018-7
    • Englert/Grauvogl/Maurer: Handbuch des Baugrund- und Tiefbaurechts – 4. Auflage, Werner Verlag, München, 2011, ISBN 978-3- 8041-1470-8
    • Kuffer/Wirth: Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht – 4. Auflage, Werner Verlag, Darmstadt, 2013, ISBN 978-3- 8041-4893-2
    • Englert/Katzenbach/Motzke; VOB Teil C – 3. Auflage, C.H. Beck Verlag, München, 2014, ISBN C.H. Beck 978-3-4066-1343-2
    • Kapellmann/Franke/Grauvogl: Festschrift für Klaus Englert – C.H. Beck Verlag, München, 2014, ISBN 978-3-406-65912-6
  • siehe auch: Veröffentlichungen

Weitere Aktivitäten

  • Direktor der AKA Bau – Akademie für Baumanagement an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD)
  • Vorstandsmitglied des Centrums für deutsches und internationales Baugrund- und Tiefbaurecht (CBTR)
  • Stadtrat der Stadt Schrobenhausen und Referent für Stadtmarketing und Tourismus
  • Verwaltungsrat Sparkasse Aichach-Schrobenhausen.
  • Stellvertretender Kreisvorsitzender BRK-Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen